SPD Vertreter im Ortsbeirat Bubenheim trifft zuständigen Kontaktbeamten der Polizei Metternich

Das Bubenheimer Ortbeiratsmitglied Rudolf Kehr (SPD) hat kürzlich gemeinsam mit dem für Bubenheim zuständigen Kontaktbeamten der Polizeiinspektion Metternich, Polizeihauptkommissar Jens Bernardy, für Kinder gefährliche Orte in Bubenheim besichtigt. Die Anregungen werden im Ortsbeirat beraten und ggf. über Anträge an die Stadtverwaltung weitergegeben. Unter anderem ging es um die Einrichtung einer Tempo-30-Zone im Bereich der Straße „In der Flötz“, die Sicherheit für Schulkinder an der Schulbushaltestelle St. Maternus-Straße und die verbotene Durchfahrt des Boomer Bachweg. Kehr bedankte sich herzlich für das offene Ohr von Polizeihauptkommissar Bernardy.

Dr. Anna Köbberling SPD-Ortsverein Metternich-Bubenheim – 22.09.2019


Warning: sprintf(): Too few arguments in /homepages/22/d616541134/htdocs/wp-content/themes/mh-newsdesk-lite/comments.php on line 39

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.