Renaturierung des Bubenheimer Bachs

Rund 620.000 Euro Fördermittel an die Stadt Koblenz

Dr. Ulrich Kleemann, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, überreichte im Auftrag von Umweltministerin Ulrike Höfken einen Bewilligungsbescheid in Höhe von 619.800 Euro an Oberbürgermeister David Langner (Stadt Koblenz). Die Fördersumme ist für den naturnahen Ausbau des Bubenheimer Bachs westlich der B9 bestimmt.

„Mit dieser Summe fördert das Land Rheinland-Pfalz die Kosten dieser Maßnahme zu 90 Prozent über die „Aktion Blau Plus“. Mit dem naturnahen Ausbau des Bachs werden die biologische Durchgängigkeit und ein verbesserter Schutz vor Hochwasser erzielt. Dies trägt entscheidend zur Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie bei. Zudem wird das Gewässer für die Menschen erlebbar gestaltet“, so SGD Nord Präsident Dr. Ulrich Kleemann. (weiterlesen)

SGD Nord Koblenz – 09.01.2020


Warning: sprintf(): Too few arguments in /homepages/22/d616541134/htdocs/wp-content/themes/mh-newsdesk-lite/comments.php on line 39

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Video-Informationen zum aktuellen Sachstand
Holler Box