KiTa St. Maternus hofft auf baldigen Normalbetrieb

Liebe Bubenheimer Bürgerinnen und Bürger,

zurzeit sind zwar alle Kindergartenplätze belegt, jedoch lassen einige Eltern immer noch Vorsicht walten und schicken ihr Kind nicht in die Kita. Die Entwicklung der Inzidenzzahlen lässt uns langsam hoffen, dass sich die Lage vielleicht in Kürze soweit entschärft, dass alle vorsichtig an einen (fast) normalen Kita – Alltag denken dürfen.

Ferner investiert die Stadt Koblenz als Bauträger momentan in die Sanierung unseres Außengeländes und sorgt damit für mehr Sicherheit und Attraktivität in diesem Spielbereich. Zahlreiche Eltern spielten bereits in dem kleinen hölzernen Spielhäuschen; nun wird auch das durch etwas Neues ersetzt. Wir freuen uns auf die Neuerungen und hoffen auf termingerechte Fertigstellung bis etwa Anfang/Mitte Juli 2021.

Beate Maur KiTa St. Maternus – 06.05.2021

Als Erster "KiTa St. Maternus hofft auf baldigen Normalbetrieb" kommentieren

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box