FDP kritisiert familienfeindliches Verhalten 

Bündnis 90/Die Grünen wollen Ausweisung von Bauland verhindern

Bereits im Januar stellte die FDP Fraktion im Stadtrat einen Antrag auf Ausweisung von weiterem Bauland für Einfamilienhäuser in Koblenz. „Gerade junge Familien suchen in Koblenz Bauland und weichen wegen fehlender Möglichkeiten in die Region aus“ so Christoph Schöll, stellvertretender Vorsitzender der FDP Ratsfraktion. „Die Preise für Einfamilienhäuser sind in den vergangenen Jahren sprunghaft gestiegen“ legt Christoph Schöll dar.

Aus diesem Grund wundert sich Josef Scherkenbach von der FDP Koblenz Bubenheim über die Haltung der Partei Bündnis 90/die Grünen. Die Stadtverwaltung Koblenz plant die bauliche Entwicklung in Koblenz in der Fortschreibung der Flächennutzungspläne für die Zukunft. In den Ortsteilen wurden diese bereits in ersten Bürgerversammlungen vorgestellt. So wurden z.B. in Koblenz – Bubenheim drei mögliche Entwicklungsgebiete im Flächennutzungsplan für die nächsten 10 – 20 Jahre ausgewiesen.

„Wie ein Schlag ins Gesicht für alle jungen Familien mit Bauabsichten, ist der Versuch der Grünen zu werten, sämtliche möglichen Baugebiete in Bubenheim entweder ganz zu stoppen oder stark einzuschränken“ so Josef Scherkenbach. Wie die vergangene Tagesordnung des jeweiligen Fachausschusses in Koblenz hergibt, sieht es auch in den anderen Stadtteilen nicht besser aus. Die Grünen überschütten den zuständigen Ausschuss mit Verhinderungsanträgen auf Aussetzung oder Abänderungen der geplanten Flächennutzungspläne. Die grüne Ideologie verhindert eine wirtschaftliche Entwicklung sowie eine familienfreundliche Ansiedlung in Koblenz. „Nur mit Nachverdichtung und Nutzung brach liegender Flächen im Innenbereich ist dem Mangel an Bauland nicht entgegenzuwirken“ so Josef Scherkenbach.

Pressemitteilung FDP Koblenz – 25.06.2020


Warning: sprintf(): Too few arguments in /homepages/22/d616541134/htdocs/wp-content/themes/mh-newsdesk-lite/comments.php on line 39

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box