Von Einbrecher geweckt

Am Mittwoch, 03.07.2018, 02.15 Uhr,wurden die beiden Bewohner eines Einfamilienhauses in Koblenz-Bubenheim, Im Kirschgarten, durch Geräusche aus dem Schlaf geweckt. Die Bewohner begaben sich daraufhin von der ersten Etage ins Erdgeschoss, wo sie auf einen unbekannten Mann trafen. Dieser flüchtete dann an den Personen vorbei die Treppe hinauf, stieß dabei den Ehemann zur Seite und lief weiter in ein Arbeitszimmer. Von dort sprang er durch ein offen stehendes Fenster ins Freie. Offensichtlich ist der Täter auch durch dieses ins Haus eingestiegen. Zuvor hatte der Täter einen Geldschein und einen Schlüsselbund aus der Handtasche der Hausbewohnerin gestohlen. Beides verlor er jedoch bei dem Sprung aus dem Fenster. Er konnte unerkannt entkommen. Die Fahndung der Polizei verlief negativ. Die Hausbewohner wurden nicht verletzt. Der Mann wurde wie folgt beschrieben: Ca. 170-180 cm groß, hager, dunkle zum Zopf gebundene Haare, trug eine dunkle Hose und ein auffallend helles Oberteil. Hinweise nimmt die Kripo Koblenz unter der Telefonnummer 0261-1032690, entgegen.

Polizeipräsidium Koblenz – 04.07.2019


Warning: sprintf(): Too few arguments in /homepages/22/d616541134/htdocs/wp-content/themes/mh-newsdesk-lite/comments.php on line 39

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.