Falsche Microsoft-Mitarbeiter rufen im Raum Koblenz an

In den vergangenen Tagen kam es im Bereich des Polizeipräsidium Koblenz zu einer ganzen Reihe von Anrufen von sogenannten „Falschen Microsoft-Mitarbeitern“. Hier wird den Angerufenen vorgegaukelt auf ihrem PC seien Schadprogramme installiert oder es würde ein aktueller Angriff auf diesen stattfinden. Der Angerufene wird dann aufgefordert dem angeblichen Mitarbeiter von Microsoft über ein spezielles Programm Zugriff auf dem PC zu gewähren um diesen Angriff zu beenden. (weiterlesen)

Polizeipräsidium Koblenz – 15.02.2021

Als Erster "Falsche Microsoft-Mitarbeiter rufen im Raum Koblenz an" kommentieren

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box