Presse NEWS


30 Meter lange Bremsspur

Kollision mit geparktem Pkw – Fahrer flüchtet Bubenheim. Zu einem Unfall mit Fahrerflucht ist es am Sonntag gegen 20.24 Uhr in Bubenheim gekommen. Laut Polizei war der Unfallverursacher mit seinem Pkw auf der Straße „In den…


Alte Ortsbeiräte bleiben: Kritiker ernten selbst Kritik

Debatte: Kein Interesse an Stadtteilen vorgeworfen Koblenz. Die Entscheidung steht: Es werden keine Ortsbeiräte in der ganzen Stadt eingeführt. In seiner Sitzung vor einer Woche hat der Stadtrat dies endgültig beschlossen, nachdem beim Bürgerentscheid im März nicht…


Feuerwerk krönte Schildchen-Fest

Das Foto zeigt „die Mannschaft“ (von links): Rudi Krey, Dr. Wolfgang Bayer, Heinz Werner Heßling, Werner Augustin, Ralf Kreier, Rudi Kehr, Werner Rosen-baum, Robert Jüngling und Peter Pilger. Es fehlen Rudolf Meid und krankheitsbedingt Werner…


Bubenheimer Mädel Laura Conrad ist „Schängelchen 2017“

Sieben kleine „Nachwuchs-Schängel“ in Alter von acht bis zwölf Jahren waren im Finale auserkoren, um sich im Rahmen des Koblenzer Altstadtfestes auf der LokalAnzeiger-Bühne der Großen Koblenzer Karnevalsgesellschaft (GKKG) „onner dä Zwiwweltärm“ im Wettstreit um…


„Die Bürger für dumm verkaufen?“

Politik: Ganz Koblenz soll Ortsbeiräte erhalten. Der entsprechende Antrag von CDU und SPD fand im Rat eine große Mehrheit. Alle Jahre wieder. 2013 hatte die CDU schon mal einen Versuch gestartet, neue Ortsbeiräte in Koblenz…


Ex-Hundeschule wird Flüchtlingsunterkunft

Früher bildete die Bundeswehr im Koblenzer Stadtteil Bubenheim ihre Diensthunde aus. Jetzt sollen in den Gebäuden der ehemaligen Hundeschule 800 Flüchtlinge untergebracht werden. (weiterlesen) SWR 09.10.2015